Dienstag, 29. April 2014

Neuzugänge [April] und Kaufverbot

:) Der Osterhase hat mir im April Arkadien fällt von Kai Meyer gebracht :)))
Ich hab mich so sehr gefreut! Das motiviert mir jetzt auch endlich mal den zweiten Teil der Reihe zu lesen!



Sonst hat es sehr gut geklappt mit meinem Kaufverbot! Aber, da ich in diesem Monat auch nur 3 Bücher gelesen habe, ist nicht so viel von meinem Sub gekommen..:(
Aber ich starte jetzt im Mai total durch und lese mit Sicherheit diese Bücher:

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit
Daughter of Smoke and Bone 
Mystic City
Selection
Die Rebellion der Maddie Freeman
Wen der Rabe ruft
Arkadien brennt
Silberlicht

Ich halte euch dann auf dem Laufenden! :) 
Mal sehen, ob ich das alles schaffe!!

Liebste Grüße, 
Katrin 

Freitag, 25. April 2014

BookSoulmate - Fragen und Aufgaben


:) Herzlich Willkommen zum 2. Lesewochenende auf meinem Blog! <3
An diesem Wochenende dreht sich alles um euer Team! :) 
Lernt euch kennen und habt Spaß beim gemeinsamen Lesen!
Ich hoffe ihr lernt neue liebe Menschen kennen und werdet auch auf neue Youtubekanäle und Blogs aufmerksam! 
Es wird jeden Tag eine Team-Aufgabe geben, die ihr dann im Laufe des Tages innerhalb eures Teams bearbeiten dürft! Diese geht jeden Tag um 9 Uhr auf meinem Blog online! 
Außerdem wird es jeden Tag um 12h, 16h und 21h Fragen geben. Diese werden von meinen lieben Helferinnen MellaJessy und Ninni gestellt und hier in einem Link zu finden sein. 

Have Fun and read on! <3 


TEAM-AUFGABE: 
Nehmt Kontakt miteinander auf und stellt euch einander kurz vor. Wählt euch dann einen Teamnamen! 

Fragen: 
12h: Welches Buch liest du an diesem Wochenende?  *Ninni *
Ich lese >>Die Auserwählten im Labyrinth<< und beginne auf seit 130

16h: Nach welchem Prinzip hast du deine Bücher im Bücherregal geordnet? *Mella*
Mein Bücherregal ist nach Hardcovern und Taschenbüchern geordnet. Außerdem gibt es verschiedene Genre-Regale :)

21h: Hast du ein Buch schon  mehrmals gelesen, weil es so gut ist? *Jessy*
>Catching fire< habe ich schon 2 mal gelesen <33 
Was ich sonst noch mache, wenn mir ein Buch so gut gefällt, dass ich immer wieder in diese Welt abtauchen will: Hörbücher hören :D <3 
Dazu gehören: Firelight, Panem, Edelstein-Reihe, Harry Potter, Biss-Reihe 



TEAM-AUFGABE: 
Sucht nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden die euch im Hinblick auf euren Buchgeschmack und/oder euer Leseverhalten auszeichnen. 


Fragen: 
12h: Wie viele Seiten hast du schon gelesen?*Ninni*
Ich habe schon 150 Seiten gelesen :) 

16h:Liest du eventuell mit deinen Teammitglieder das gleiche Buch? *Mella*
Nein! ;) Jede lest was anderes! Aber das ist nicht schlimm!!

21h: Wie ist dein bisheriger Eindruck von deinem Buch?  *Jessy*
Ich war von >Die Auserwählten im Labyrinth< schon seit der ersten Seite begeistert und diese Begeisterung hat sich nun noch mehr gesteigert! Es wird einfach immer besser und spannender!! Wahnsinn! Ich liebe es jetzt schon! <3



TEAM-AUFGABE: 
Rechnet um kurz vor 21h die gelesenen Seiten innerhalb eures Teams zusammen und teilt eurer Ergebnis, indem ihr die Endzahl in die 
(Fachebookteilnehmer:) TEAM-Datei hinter euren Teamnamen/Teamnummer schreibt.
(Blogteilnehmer:) Kommentare zu meinem Blogpost schreibt. 

Fragen: 
12h: Hast du schon mal ein Buch innerhalb von 24h verschlungen? Wenn ja, welches?
 :))) Das waren alle drei Firelight-Bände :))*Ninni*

16h: Welche Charaktereigenschaft magst du an deiner Protagonistin/deinem Protagonisten besonders gerne? *Mella*
An Thomas gefällt mir besonders sein Mut, den er zum Teil aufbringt um anderen das Leben zu retten!

21h: Wer ist dein BookSoulmate? (Es dürfen auch mehrere Personen genannt werden und diese müssen nicht unbedingt in deinem Team gewesen sein.)
Ganz eindeutig:
Jenny und Mella <3 




Freitag, 18. April 2014

City of Bones [Filmkritik]


Der Trailer: 


Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2013
Spielzeit: 130 Minuten
Altersfreigabe: FSK 12
Genre: Fantasy
Regie: Harald Zwart
Besetzung: 




Die 15-jährige Clary Fray (Lily Collins) aus Brooklyn soll zu einem ‘Shadowhunter’ ausgebildet werden, doch zunächst hält sie sich selbst für eine ganz normale Teenagerin. Auf einer Party trifft sie einen mysteriös tätowierten Jungen, der sich als Jace (Jamie Campbell Bower) vorstellt und nur für die Augen besonderer Personen sichtbar ist. Als Clarys Mutter Jocelyn (Lena Headey) entführt wird, hofft Clary auf seine Hilfe. Dabei stößt sie auf das Familiengeheimnis ihrer Mutter, die selbst ein ‘Shadowhunter’, ein Wesen zwischen Engel und Mensch, ist. Clary wird in einem Institut für Dämonenjäger aufgenommen und muss dafür ihren langjährigen Freund Simon (Robert Sheehan) zurücklassen. Zusammen mit Jace und den Geschwistern Isabelle (Jemima West) und Alec Lightwood (Kevin Zegers), macht sich Clary auf die Suche nach dem Kelch der Engel, um die Wahrheit über ihre Familie ans Licht zu bringen.




Ich fand das Buch dazu wirklich sehr gut und ich habe mich schon so sehr auf diesen Film gefreut. 
Leider war >Chroniken der Unterwelt< eine echte Enttäuschung!!!!! 
Mit der Besetzung komme ich überhaupt nicht klar! Besonders die Besetzung von Jace ist für mich ein absoluter FAIL!! Er passt für mich überhaupt nicht! Er ist weder schön noch begehrenswert. 
Ach ja.. und die Besetzung von Valentin ist so so schlecht!! Die ganze Rolle ist so furchtbar umgesetzt worden und einfach peinlich. 
Der Einzige, der gut besetzt ist, ist meiner Meinung nach Simon. 
Clary geht so einigermaßen...

Am Ende haben sich die Filmemacher so dermaßen verzettelt mit der Handlung und dies hat mir den ganzen Film versaut! Er ist wirklich von Szene zu Szene schlimmer geworden! Anfangs war der Film ja noch halbwegs gut.... Aber es wurden einfach so große Schnitzer gemacht, die sind nicht mehr gut zu machen. 

Ganz schlimm fand ich eben die Szene in der Valentin sein Unwesen treibt.. Was sollte dieser Schwachsinn? Außerdem habe ich bisher den 2. Teil City of Ashes gelesen und da wusste ich ja einiges noch nicht. Aber die haben mich so dermaßen gespoilert!!!! Das Rätsel um die Beziehung zwischen Clary und Jace solle einen doch durch den ganzen dritten Band ziehen und neugierig machen! Mir wurde somit alles verraten und das finde ich einfach unter aller Sau!!! 

Ach ja.. und die deutsche Synchronisation ist echt schlecht!! Ganz schlimm!

Schande über diese Buchverfilmung!!! Sehr schwach und extrem enttäuschend!!! :((


Chroniken der Unterwelt - City of Bones
1 von 5 Pfauen


Sonntag, 13. April 2014

[Must-Read] Die Auserwählten im Labyrinth - Trailer

Ich fange jetzt gleich mit meinem Must-Read für die Reihen-Challenge an. 

Die Auserwählten im Labyrinth

Dazu habe ich mir gleich mal den Trailer angeschaut, denn perfektes Timing wie ich habe, kommt der Film dazu bald in die Kinos :) 


Jetzt habe ich noch viel mehr Lust darauf!! 

*sofort lesen muss* :P 

EREBOS - Ursula Poznanski [Rezension]


Der Trailer: 


"Ich möchte dir gerne etwas geben. Es ist wahnsinnig cool, ehrlich." 

(Erebos, Seite 31) 


Info 
  • Titel: EREBOS
  • Autor: Ursula Poznanski
  • Verlag: Loewe
  • Format: Gebundene Ausgabe 
  • Preis: 9,95€
  • Seitenzahl: 490 Seiten
  • ISBN: 978-3-7855-7361-7

Die ersten Sätze: 
Es beginnt immer Nachts. Nachts füttere ich meine Pläne mit Dunkelheit.

(Erebos, Seite 9) 


In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos – bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen …



Wow! Wahnsinn!!!!!
>>Erebos<< von Ursula Poznanski ist ja sowas von brillant! Hammer! Zum Schluss wurde es so unglaublich spannend, ich habe mich fast überschlagen beim lesen. Eine grandiose Story steckt dahinter! Einfach nur genial! 

Von allen Seiten kam immer nur: >Erebos! Ja das ist echt super toll<. Also habe ich mich schon sehr darauf gefreut es endlich auch zu lesen! Es ist ein bisschen so wie in dem Buch mit dem Spiel Erebos :D (Erebos-Leser wissen was ich meine :D) 
Ich muss sagen, dass es für mich nichts auszusetzen gibt!!! 
Da ich ja eine Bloggerin bin, die so wenig wie möglich spoilert, will ich mich jetzt an die Regeln von EREBOS halten, und mich verschwiegen zeigen. 

Dieses Buch hat nicht umsonst den deutschen Jungendliteraturpreis gewonnen. Man muss diesen brillanten Sci-fi Triller selbst erleben! Es lohnt sich wirklich! Ich komme gerade aus dem schwärmen nicht mehr raus! Ich bin ganz eindeutig übermäßig begeistert! 




EREBOS 
5 von 5 Pfauen

Rubinrot [Filmkritik]


Der Trailer: 

Samstag, 12. April 2014

Alles eine Frage der Zeit [Filmkritik]


Der Trailer: 

Zusatzaufgabe April - Einmal durchs Regal Challenge

Diese Woche kann man auf Sasija's Blog Rätsel finde, die man lösen soll und die Antworten gesammelt am 12.04. via Sasija's Kontaktformular versenden soll. Damit kann man sich schöne Extrapünktchen verdienen :) 
Die Rätsel werden sich alle um Bücher, Autoren und Co drehen. 
Ich habe die Rätsel schon gelöst :) Mal sehn ob alles so stimmt, was ich herausgefunden habe:) 

Mittwoch, 2. April 2014

Neuzugänge im April

Mein Lesemonat März war leider nicht ganz so erfolgreich. Ich habe zwei Bücher, die ich mir vorgenommen hatte zu lesen, überhaupt nicht geschafft. 
Das lag hauptsächlich daran, dass mich mein Studium ganz schön in Beschlag genommen hat.

Darum muss der April ein ganz besonders lesereicher Monat werden!! 
*Hier könnt ihr meine Leseplanung für den April sehen* Es kommt aber noch ein Buch hinzu, das in der Planung noch nicht vermerkt ist. 

Ich habe mir vor ein paar Tagen (noch im März) diese 3 extrem tollen Bücher bestellt! 
(Heute sind sie angekommen und daher nehme ich sie mit in die April Neuzugänge! <3) 

Meine Schätze: