Sonntag, 13. April 2014

EREBOS - Ursula Poznanski [Rezension]


Der Trailer: 


"Ich möchte dir gerne etwas geben. Es ist wahnsinnig cool, ehrlich." 

(Erebos, Seite 31) 


Info 
  • Titel: EREBOS
  • Autor: Ursula Poznanski
  • Verlag: Loewe
  • Format: Gebundene Ausgabe 
  • Preis: 9,95€
  • Seitenzahl: 490 Seiten
  • ISBN: 978-3-7855-7361-7

Die ersten Sätze: 
Es beginnt immer Nachts. Nachts füttere ich meine Pläne mit Dunkelheit.

(Erebos, Seite 9) 


In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.
Auch Nick ist süchtig nach Erebos – bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen …



Wow! Wahnsinn!!!!!
>>Erebos<< von Ursula Poznanski ist ja sowas von brillant! Hammer! Zum Schluss wurde es so unglaublich spannend, ich habe mich fast überschlagen beim lesen. Eine grandiose Story steckt dahinter! Einfach nur genial! 

Von allen Seiten kam immer nur: >Erebos! Ja das ist echt super toll<. Also habe ich mich schon sehr darauf gefreut es endlich auch zu lesen! Es ist ein bisschen so wie in dem Buch mit dem Spiel Erebos :D (Erebos-Leser wissen was ich meine :D) 
Ich muss sagen, dass es für mich nichts auszusetzen gibt!!! 
Da ich ja eine Bloggerin bin, die so wenig wie möglich spoilert, will ich mich jetzt an die Regeln von EREBOS halten, und mich verschwiegen zeigen. 

Dieses Buch hat nicht umsonst den deutschen Jungendliteraturpreis gewonnen. Man muss diesen brillanten Sci-fi Triller selbst erleben! Es lohnt sich wirklich! Ich komme gerade aus dem schwärmen nicht mehr raus! Ich bin ganz eindeutig übermäßig begeistert! 




EREBOS 
5 von 5 Pfauen

Kommentare:

  1. Das Cover gefällt mir gar nicht. Weshalb ich auch nie geguckt habe, worum es in der Geschichte geht.

    Jetzt, nach deiner Rezi, muss ich sagen:

    Es spricht mich an! Es klingt spannend und interessant :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) Das Cover gefiel mir anfangs auch nicht so! Aber jetzt, da ich es gelesen habe muss ich sagen, dass es zu der Geschichte einfach perfekt passt!


      Löschen
  2. So toll das dir das Buch gefallen hat :). Ich sollte es wohl auch endlich mal lesen :D

    Liebste Grüße (:

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Rezi, ich fand es auch ganz toll<33

    AntwortenLöschen
  4. Toll das dir das Buch gefallen hat :) Mir hats auch mega gut gefallen und ich finde die Story einfach wahnsinnig kreativ und ich frag mich immer noch wie jemand so brilliant schreiben kann ♥♥♥
    LG Anna ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau!! Du sagst es!! :) Genau so gehts mir auch!
      Lg <3 <3

      Löschen
  5. Schöne Rezension :)
    Mir hat das Buch auch ausgesprochen gut gefallen, nur das Ende ... naja ... Geschmackssache :D Für mich war es etwas weit hergeholt, hat aber der Sache an sich keinen Abbruch getan :)

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Ich mochte das Buch auch sehr gerne! Tolle Idee und spannende Umsetzung. Ich mag Ursula Poznanski's Stil!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mein erstes Buch von Ursula Poznanski gewesen, aber ich werde ihre anderen Bücher auch noch lesen :)

      Löschen